Mittagsmenu

Küche

Unser Fleisch hat ganz in der Nähe gewohnt,
unsere Beilagen haben wir wachsen gesehen.

Wir kochen Schweizer Gerichte mit saisonalen Zutaten, die wir wenn möglich vom familieneigenen Bauernhof und aus dem Garten beziehen. Die Pommes Frites stellen wir aus unseren Kartoffeln selber her. Im Frühling kommen Spargeln vom eigenen Feld auf den Teller. Im Sommer ernten wir die Früchte unserer Hochstammbäume. Im Herbst servieren wir Wildspezialitäten.

Aufgrund der aktuellen Bestimmung, dass die Restaurants im Kanton Bern um 21.00 Uhr schliessen müssen, haben wir unser Angebot reduziert und arbeiten mit täglich wechselnden Empfehlungen. Sollte Ihr Wunschgericht einmal nicht auf der Karte sein, wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen einfach an den Service.

Immer im Angebot:

Rumpsteak überbacken mit Kräuterbutter, angerichtet mit hausgemachten Pommes frites

Eglifilets Müllerinnen-Art mit nussbrauner Butter, angerichtet mit Salzkartoffeln, dazu Orangenmayonnaise

Ragout vom Reh aus Bangerten, angerichtet mit Rotkraut, karamellisierten Marroni,eingelegten Herbstfrüchten, Pilzen und hausgemachten Mohnchnöpfli

Dezember-Rösti überbacken mit Raclette, dazu herbstliches Quittenchutney, eingelegte Quitten und Röstzwiebeln


JASSER SIND BEI UNS WILLKOMMEN.